Nutzungsbedingungen der schnupperkurs.media GmbH

Hallo. Schön, dass du da bist.
Vielen Dank, dass du unsere Website „schnupperkurs.de“ besuchst und dich für unsere Nutzungsbedingungen interessierst. Bitte lies sie dir aufmerksam durch, bevor du unsere Website nutzt. Die Nutzungsbedingungen richten sich ausschließlich an Nicht-Anbieter. Für Anbieter gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der schnupperkurs.media GmbH.

1. Geltungsbereich

Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dir, dem Nutzer, und uns, dem Betreiber der Website, die folgenden Nutzungsbedingungen. Die Nutzung der Website ist nur zulässig, wenn du diese Nutzungsbedingungen akzeptierst. Dies erfolgt konkludent durch die Nutzung der Website.

2. Begriffserklärung: Was ist ein Schnupperkurs?

Auf „schnupperkurs.de“ findest du Angebote, zu denen du dich im Rahmen eines ersten Kennenlernens als Nicht-Mitglied bzw. potentieller Neukunde anmelden kannst. Bei allen Angeboten handelt es sich grundsätzlich um konkrete Termine, bei denen ein „Einfach mal vorbeikommen und mitmachen“ möglich ist. Es geht also um ein Kennenlernen des Angebots. Wir sprechen hier von einem Schnupperkurs.

3. Registrierung

Grundsätzlich kannst du als Schnupperinteressent die Website „schnupperkurs.de“ nutzen, ohne dass du dich registrieren musst.

4. Bewertung

Mit der Abgabe einer Bewertung akzeptierst du die nachfolgenden Bedingungen. Gib keine Bewertung ab, wenn du diese Bedingungen nicht akzeptieren möchtest. Wir behalten uns eine Überarbeitung dieser Bedingungen vor.

4.1 Abgabe einer Bewertung

Mit der Bewertungsfunktion hast du die Möglichkeit, einzelne Angebote auf „schnupperkurs.de“ zu bewerten. Die Bewertungen geben deine eigene Meinung wieder. Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Bewertungen.
Mit Abgabe einer Bewertung werden dein Vor- und Nachname an uns übertragen. Anstelle deines echten Namens kannst du auch ein Pseudonym verwenden. Die Angabe einer E-Mail-Adresse oder ähnlichem ist nicht erforderlich.
Die Abgabe einer Bewertung erfolgt zum einen durch die Vergabe von Sternen. Es ist möglich, eine Bewertung von einem Stern bis zu fünf Sternen abzugeben. Ein Stern ist die schlechteste Bewertung, fünf Sterne entsprechen der besten Bewertung. Zum Anderen kannst du einen Beitrag in schriftlicher Form abgeben. Hierfür steht dir ein Bewertungsfeld zur Verfügung.

4.2 Nutzung der Bewertung

Mit der Übermittlung einer Bewertung überträgst du uns das nicht exklusive, lizenzgebührenfreie, dauerhafte und unwiderrufliche Recht die Bewertung (ganz oder in Teilen) online wie offline (z.B. in Printmedien oder Katalogen) zu nutzen, kopieren, überarbeiten, veröffentlichen, übersetzen, Dritten zur Verfügung zu stellen, zu vertreiben, öffentlich zugänglich zu machen und zu vervielfältigen, sowie in andere Werke irgendeiner Form (Medien, Technologien; bereits bestehende oder solche, die noch entwickelt werden) zu integrieren.
Dies bedeutet beispielsweise und nicht abschließend, dass wir die Bewertung veröffentlichen dürfen und Dritten die Nutzung der Bewertungen zu Werbezwecken (z.B. in seiner Werbung oder zu Marketingzwecken) gestatten können.

4.3 Inhalt der Bewertungskommentare

Bewertungskommentare dürfen keinen Inhalt haben, der:
a) strafbar ist oder zu einer Straftat anleitet oder anstiftet,
b) rechtswidrig ist
c) bedrohend, belästigend, beleidigend, betrügerisch, verleumderisch, irreführend, rassistisch, diskriminierend, gewaltverherrlichend, anstößig, obszön oder pornografisch ist,
d) die Rechte von Dritten verletzt oder beeinträchtigt (einschließlich aller Rechte am geistigen Eigentum, z.B. Urheberrechte, Markenrechte),
e) technisch schädlich ist, z.B. Schadcode enthält,
f) der vertrauliche Daten umfasst und/oder die Privatsphäre von Dritten verletzt oder beeinträchtigt,
g) andere über Ihre Identität täuscht (insbesondere durch das Ausgeben als andere Person),
h) nicht der Wahrheit entspricht,
i) der Werbung für andere Webseiten, Produkte oder Dienstleistungen dient (unter anderem unzulässig: das Integrieren von Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Links),
j) themenfremd ist: d. h. Inhalte, die mit dem eigentlichen Schnupperkurs nicht zusammenhängen,
k) nicht auf eigenen Erfahrungen mit dem Schnupperkurs basiert.

4.4 Verantwortlichkeit für den Inhalt/Korrekturen

Bewertungen werden weder vor noch nach ihrer Veröffentlichung fortlaufend von uns auf rechtswidrige Inhalte überwacht. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, bei Verstoß der unter 4.3 aufgeführten Inhalte, deine Bewertung unwiderruflich zu löschen.

5. Verantwortlichkeit für fremde Inhalte

Wir übernehmen keine Haftung für fremde Inhalte, die im Rahmen der Leistungen von dir als registriertem Nutzer oder Dritten zur Verfügung gestellt werden. Es findet auch keine Haftung von unserer Seite auf Richtigkeit, Fehlerfreiheit und Vollständigkeit der Inhalte statt.

 

6. Links

Auf der Website „schnupperkurs.de“ und in unseren E-Mails können sich Links zu Websites anderer Anbieter befinden. Sollten uns Rechtsverstöße durch verlinkte Websites bzw. deren Inhalte bekannt werden, wird die Verlinkung unverzüglich gelöscht.

7. Datenschutz

Der Schutz von personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. In unsere Datenschutzerklärung finden sich genaue Informationen über den Schutz der Daten im Rahmen der Nutzung von „schnupperkurs.de“, auch welche Daten erhoben und zu welchem Zwecke diese verarbeitet werden.

8. Verfügbarkeit

Es ist kein Anspruch auf jederzeitige Verfügbarkeit der Nutzung gegeben, ein solcher Anspruch kann aus technischen Gründen nicht gewährt werden. Wir behalten es uns vor, den Zugriff auf die Website „schnupperkurs.de“ einzuschränken oder zu verändern. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die aus einer Nichtverfügbarkeit entstehen.

9. Haftung

Wir haften nur für Schäden, die unsererseits vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden. Wir übernehmen keine Haftung für unbefugt verschafften Zugang zu persönlichen Daten registrierter Nutzer durch Dritte. Eine Haftung nach dem ProdHaftG oder aus Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit bleibt unberührt.

10. Änderungen der Nutzungsbedingungen

Wir können diese Nutzungsbedingungen oder etwaige zusätzliche Bedingungen ändern, um beispielsweise Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen oder Änderungen unserer Dienste zu berücksichtigen. Du solltest diese Nutzungsbedingungen daher regelmäßig überprüfen.

11. Geistiges Eigentum

Alle Urheber-, insbesondere Datenbank-, Marken-, Geschmacksmuster- und andere Rechte zum Schutze geistigen Eigentums (ebenso die Anordnung und die Darstellung der Website) liegen bei uns. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung dürfen die Inhalte der Website oder der zugrunde liegende Software-Code weder ganz oder teilweise vervielfältigt, bearbeitet, verbreitet, öffentlich wiedergegeben noch in sonstiger Form genutzt werden.

12. Verbotene Nutzung

Dir ist es verboten, mehr als einmal den gleichen Termin zum Schnuppern anzufragen. Bei einer Teilnahme an einem Schnupperkurs hast du die Anzahl von Teilnahmen mit dem verantwortlichen Anbieter bei Kontaktaufnahme eigenständig abzuklären.

13. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden und/oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Parteien einvernehmlich durch eine solche Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Düsseldorf.

Stand: September 2018